JalouCity Online-Shop: Überall sichtbar dank Responsive Design

JalouCity Online-Shop: Überall sichtbar dank Responsive Design

Seit 1990 steht die JalouCity GmbH für Systemlösungen im Licht-, Sicht- und Sonnenschutz. Mit 35 Filialen in ganz Deutschland und dem größten Sortiment an Standardprodukten sowie Maßanfertigungen in der Branche, steht das Erfolgsunternehmen im Facheinzelhandel an der Spitze des Marktes. Um seinen Umsatz weiter zu steigern und den Erfolg online noch stärker sichtbar zu machen, beauftragte JalouCity KRAFTJUNGS und unseren Technologie-Partner i-ways mit dem Relaunch seines Online-Shops:

Im neuen Online-Shop sollten die insgesamt 60.000 Standardartikel sowie die nahezu unbegrenzt konfigurierbaren maßgeschneiderten Produkte übersichtlich dargestellt und die Customer Journey verkürzt bzw. vereinfacht werden. Ziel des Relaunches, bei dem wir für Konzeption und Design des Online-Shops verantwortlich zeichneten, war die Erhöhung der Conversion Rate. Vor dem Hintergrund der zu jenem Zeitpunkt anstehenden Google-Neuerung, Web- und Shopseiten ohne Responsive Design im Ranking abzuwerten, lüfteten wir diesen „Sichtschutz“ – und machten JalouCity auch im Mobile Web zum Erlebnis für Consumer:

In enger Kooperation mit i-ways und dem Kunden erfassten wir die Content Module, legten die Inhalte sowie die technischen Rahmenbedingungen, wie z. B. die Breakpoint-Definition im Responsive Web Design, fest. Daneben konzipierten und gestalteten wir sowohl ausgewählte Komplett-Seitenlayouts als auch sämtliche einzelne Content-Module, aus denen der neue Online-Shop besteht. Das Screendesign wurde schließlich in insgesamt vier Responsive Web Design Auflösungen für die perfekte Darstellung auf mobilen Endgeräten adaptiert.

KRAFTJUNGS und i-ways setzten das umfangreiche Projekt dank ideal ineinandergreifender Zusammenarbeit pünktlich im eng gesteckten Zeitraum von 5 Wochen um. Das Ergebnis sind Licht-, Sicht- und Sonnenschutz-Lösungen, die sich sehen lassen können. Überzeugen Sie sich selbst auf: www.jaloucity.de

Share on Pinterest

Marcel Müller