Neue Optik für KRAFT.JUNG.S Blog

Manches muss einfach sein. Und nicht immer müssen Dinge bleiben, wie sie sind. Nun also sieht unser Agentur-Blog anders aus als zuvor – und überrascht anfangs vielleicht.

Weil er so gar nicht zu unserer Agentur-Homepage zu passen scheint. Zum einen sprengt er den Rahmen im wahrsten Sinne des Wortes. Denn nun steht der Blog mehr oder weniger für sich selbst, ohne den Rahmen der Agentur-Webseite wie bis vor Kurzem. Und ja: „Die Navi ist ja jetzt ganz anders“ – das ist uns schon klar. Auch die Farbe ist nun anders. Sie knallt, könnte man sagen.

Ergo: Wie haben das Design unserer Homepage für den Blog verlassen.

Himmel: Pfeifen wir jetzt auf das CI???

Nunja. Eigentlich nicht. Denn schauen Sie mal: Das nundominierende Blog-Grün war schon immer das Grün der KRAFT.JUNG.S im Logo. In Elementen unserer Homepage. In unserer Agentur-Einrichtung. Online akzentuierte es das vorherrschende Dunkelgrün.

Nun ist es „DIE“ Farbe des Blogs.

Warum haben wir das gemacht? Im Blog sollen sich die KRAFT.JUNG.S widerspiegeln:

Kontrastreich, hell, aber immer strukturiert. Wir sind eine lebendige Agentur. Und wir wollen im Blog auch eine andere Seite von uns zeigen – nicht einfach nur geschäftsmäßig. Das ist eine inhaltliche Spiegelung unserer Homepage und somit ganz konsequent auch eine optische.

Wir hoffen, Sie finden Gefallen daran – viel Spaß mit dem neuen KRAFT.JUNG.S Blog.

Marcel Müller